Friedhof Zwätzen

Lage: Kreuzgasse
Erreichbarkeit mit öffentlichen Verkehrsmitteln: Linie 1, 4, 34 Haltestelle Zwätzen Schleife
Fläche des Friedhofes: 0,28 ha
Anzahl der Grabstätten: 150

Feierhalle

Seit 1895 besteht der Friedhof. Die 1912 errichtete Feierhalle ist für einfach ausgestaltete Trauerfeiern nutzbar. Grabstätten: Denkmal für die Opfer des 1. Weltkrieges, Tafel an der Feierhalle für die Opfer des 2. Weltkrieges. Kriegsgräber von 5 deutschen Soldaten aus dem 2. Weltkrieg Schützenswerte Grabstätte des Direktors der Ackerbauschule Emil Elsässer

Sollten Sie Fragen haben: Unsere Friedhofsverwaltung mit Sitz auf dem Nordfriedhof informiert und berät Sie gern.

↑ nach oben

Links zum Thema
Stadtplan mit Friedhöfen
Downloads
Friedhofsplan Zwätzen (17.8 KB)
Kontaktdaten
Städtische Friedhöfe (Verwaltung)
Hufelandweg 4(Nordfriedhof)

Tel.: (03641) 4989-400
Fax: (03641) 4989-409

Öffnungszeiten:
Montag  8 - 12 Uhr und 13 - 15 Uhr
Dienstag und Mittwoch  8 - 12 Uhr
Donnerstag  8 - 12 Uhr und 13 - 17 Uhr
Freitag  8 - 11 Uhr